Dolomitenurlaub in Gröden – Magische Berglandschaft in Südtirol

Zu einem erlebnisreichen Dolomitenurlaub vor einer spektakulären Bergkulisse empfängt Sie das Sporthotel Monte Pana im malerischen Grödnertal. Die Ferienregion wird vom 3.181 Meter hohen Gipfel des Langkofels und den schroffen Felsen des Sella-Gebirgsstocks überragt. Ihre Urlaubsunterkunft befindet sich im Südtiroler Dorf St. Christina, das Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Wanderungen im Sommer und aufregende Pistenabenteuer im Weltcup-Skigebiet Gröden-St. Christina in den Wintermonaten ist. Im Norden des Grödnertales erheben sich die markanten Felsspitzen der Geislergruppe und im Nachbarort St. Ulrich befinden sich die modernen Aufstiegsanlagen, die Sie innerhalb weniger Minuten auf die Seiser Alm befördern.

Dolomitenurlaub in Gröden – Magische Berglandschaft in Südtirol

Traumhafte Naturlandschaften in alpiner Höhenlage

Die zauberhaften Berglandschaften des Südtiroler Grödnertales erkunden Sie in den Sommermonaten im Rahmen von Wanderungen oder mit dem Mountainbike. Auf der größten Hochalm Europas duften die Wiesen im Sommer nach würzigen Bergkräutern und auf Ihren Ausflügen passieren Sie rauschende Gebirgsbäche und alte Almhütten aus knorrigem Holz. Anspruchsvoll ist eine Wanderung auf dem Puez-Höhenweg, der bis zur Regensburger Hütte auf einer Höhe von 2.600 Metern führt. In die Welt der Sagen und Legenden tauchen Sie auf dem Wanderweg zu den „Hexenbänken“ ein und am Monte Pana Lift nimmt ein idyllischer Rundwanderweg zu den Wasserfällen seinen Anfang. „Die Dolomiten sind zwar nicht die höchsten Berge der Welt, wohl aber die schönsten“. Der Ausspruch stammt vom Extrembergsteiger Reinhold Messner und ist eine Liebeserklärung an die faszinierende Bergwelt der Dolomiten.

Dolomitenurlaub im Winter: Verschneite Bilderbuchlandschaft in Gröden

Dolomitenurlaub im Winter: Verschneite Bilderbuchlandschaft in Gröden

Schneeweiße Berggipfel und tief verschneite Hänge machen Gröden zu einer exzellenten Destination für einen erlebnisreichen Winterurlaub. Herrliche Skigebiete, fantastische Langlaufloipen und Schneesicherheit bis in das Frühjahr erwarten Sie in Ihrem Dolomitenurlaub in der kalten Jahreszeit. 300 Sonnentage im Jahr sind schon fast eine Wettergarantie. Rund 500 Pistenkilometer mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden können Sie in Ihren Winterferien in Gröden befahren. Die Region ist Teil des weltweit größten Skikarussells Dolomiti Superski, das Besucher aus der ganzen Welt anzieht.